Bei ZÄMEGOLAUFE treffen sich ältere Menschen aus dem Quartier zum regelmässigen Spazieren sowie zu einem monatlichen Stammtisch.

Das Ziel des kostenlosen Angebots ZÄMEGOLAUFE ist die Förderung der körperlichen und seelischen Gesundheit von älteren Menschen und sie zu befähigen, ZÄMEGOLAUFE selber nachhaltig zu organisieren.

ZÄMEGOLAUFE fundiert auf lokalen Rundparcours in drei verschieden Intensitätsstufen, die zwischen 1 und 10 km lang sind. Die Kommunikation der Angebote erfolgt via Whatsapp Chat, Webseite, lokalen Medien und Aushängen.

ZÄMEGOLAUFE wird von einem Local Leader (LL) in freiwilliger Arbeit aufgebaut. Der LL wird unterstützt und begleitet.

ZÄMEGOLAUFE erreicht Senioren in Ihrer bekannten Wohnumgebung. Dies hat den Vorteil, dass Präventivmassnahmen im gewohnten Alltag und sozialen Umfeld eingebettet werden können – im individuell passenden, regelmässigen Rhythmus.

ZÄMEGOLAUFE lebt langfristig vom Austausch, der Vernetzung und der Kooperation mit den öffentlichen und privaten Sozialpartnern. Dies fundiert auf dem freiwilligen Engagement des LL mit seinem Kernteam und der mitlaufenden Wohnbevölkerung.

ZÄMEGOLAUFE wirkt von Mensch zu Mensch zu Mensch.